Stefan Helm

Stefan Helm

verheiratet, 3 Kinder, Jahrgang 1962
Unternehmensberater
Vorstand BHG Oberstdorf
Wandern, Radfahren

Was gefällt mir an Oberstdorf: Für mich hat sich in Oberstdorf ein Lebenstraum erfüllt – ein Hotel betreiben und dort leben wo andere Urlaub machen!

Was gefällt mir nicht an Oberstdorf: Eigentlich nichts! Wir können nur Vieles noch besser und mit mehr Freude machen, wenn wir uns als Team gemeinsam verpflichtet fühlen. Mehr miteinander als gegeneinander!

Was ist mir wichtig für Oberstdorf: Tradition und Natur bewahren ohne Zukunfsfähigkeit und technologischen Fortschritt als neuen Wettbewerbsfaktor für unsere Region aus den Augen zu verlieren.

Warum kandidiere ich für den Gemeinderat: Weil ich glaube, dass nur eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Kompetenzen, Historien und innovativen Ideen uns wirklich weiter bringt. Im positiven Sinnen nennt das heute auch gerne die Schwarmintelligenz.

  • Geboren in: Leverkusen-Opladen
  • Aufgewachsen: Rheinland
  • Schulbildung/Ausbildung: Abitur / Diplom-Kaufmann an der Universität zu Köln
  • Ausgeübter Beruf: Unternehmensberater bei einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Auslandsaufenthalte (hier ist nicht Urlaub gemeint): “Düsseldorf”
  • Ehrenämter momentan ausgeübt: 2. Vorstand BHG Ortsgruppe Oberstdorf
  • Ehrenämter in der Vergangenheit ausgeübt: Vorsitzender des Vorstands des “Verein zur Förderung der Oberstdorfer Sportjugend e.V.”
  • Vereinsmitgliedschaften: Große Kölner Karnevalsgesellschaft e.V. 1882
  • Hobbies/Freizeitgestaltung: Bergsportwandern, Kochen, Reisen